Menu
Angebot!

VSETT APEX 9+ SWISS EDITION

++ Schweiz Strassenzulässig ++

Modell nur in der Schweiz erhältlich; der brandneue VSETT APEX 9+ Swiss Edition Elektro Scooter! Ein speziell für unsere Schweizer Anforderungen angepasstes Modell in einer strassenzugelassenen 2 * 250 Watt-Version. Die nicht-legale entdrosselte Version ist auch mit zwei 650-Watt-Motoren erhältlich. Jetzt mit entnehmbarem 48V / 19,2 Ah Akku für bis zu 70 km Reichweite, hydraulischen Scheibenbremsen, farbigem LCD-Display mit Starter-Tasten. 10*3 Zoll Reifen. Eine sportliche mattschwarze Farbe.

Verfügbarkeit:  VORBESTELLUNG - Lieferung Ende August 2024

CHF 1890.00CHF 1599.00

20 Km/h
70 Km
28 Kg
500 W
25 deg

VIDEOS VSETT APEX 9+ SWISS EDITION

TECHNISCHE DATEN VSETT APEX 9+ SWISS EDITION 

 


Modell nur in der Schweiz erhältlich; der brandneue VSETT APEX 9+ Swiss Edition Elektro Scooter! Ein speziell für unsere Schweizer Anforderungen angepasstes Modell in einer strassenzugelassenen 2 * 250 Watt-Version. Die nicht-legale entdrosselte Version ist auch mit zwei 650-Watt-Motoren erhältlich. Jetzt mit entnehmbarem 48V / 19,2 Ah Akku für bis zu 70 km Reichweite, hydraulischen Scheibenbremsen, farbigem LCD-Display mit Starter-Tasten. 10*3 Zoll Reifen. Eine sportliche mattschwarze Farbe.

1. Technische Eigenschaften:

 

Der Elektro Scooter verfügt über zwei 250-Watt-Motoren, einen Motor in jedem Rad. Ziel ist es, auch mit einem 120 kg schweren Fahrer nahezu jede Steigung erklimmen zu können. Die uneingeschränkte, nicht zugelassene Version ist mit zwei 650-Watt-Motoren sogar noch leistungsstärker!

Wenn Sie Batterie sparen möchten, um die grösstmögliche Reichweite zu erreichen, ist das kein Problem: Mit einem Klick am Lenker schalten Sie den Vordermotor aus.

Eine grosse neue Funktion : Der Akku ist jetzt abnehmbar. So können Sie den Akku herausnehmen, um ihn zu Hause oder am Arbeitsplatz einfacher aufzuladen. Die Batteriekapazität beträgt 19,2 Ah, was eine maximale Reichweite von 70 km mit einem Motor ergibt.

 

Sehr robuster Elektroscooter für Fahrer bis 120 kg. Dieses Modell verfügt über 2 verstellbare Federn zur einfachen Anpassung der Federung.

 

Um im Strassenverkehr möglichst gut sichtbar zu sein, verfügt der Elektro Scooter VSETT APEX 9+ über einen neuen LED-band an der Lenksäule. Es verfügt ausserdem über ein starkes Licht an der Unterseite des Lenkers, und Blinker (aktiviert über einen Knopf am Lenker).


 

2. Bedienungsanleitung:

So montieren Sie den Elektro Scooter VSETT APEX 9+ :

 

Der Elektro Scooter VSETT APEX 9+ wird Ihnen montiert geliefert: Es ist somit kein Montagevorgang erforderlich.

In der Box finden Sie ausserdem ein Ladegerät, ein Werkzeugset, drei RFID-Schlüssel, zwei reflektierende Aufkleber und die Bedienungsanleitung. Denken Sie vor dem ersten Gebrauch daran, den Akku vollständig aufzuladen.

Dank der zwei Ladebuchsen dieses Modells können Sie auch die Ladezeit halbieren (wenn Sie zwei Ladegeräte gleichzeitig verwenden).

 

So klappen Sie den Elektro-Scooter auf / zu:

Zum Aufklappen des Scooters einfach die Sicherungsschraube lösen, dann an den Metallriegeln unten am Lenker ziehen und dann die Lenksäule ausklappen.

Auch die Lenkergriffe sind klappbar: Zum Zusammenklappen einfach die Verschlusshülsen nach aussen schrauben und die Griffe nach unten klappen.

Um den Scooter zusammenzuklappen, schalten Sie ihn immer zuerst aus und entriegeln Sie dann den Kragen, bevor Sie die Lenksäule herunterklappen.

So laden Sie den Akku:

Denken Sie vor dem ersten Gebrauch des Elektro Scooter VSETT APEX 9+ daran, den Akku vollständig aufzuladen. Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass der Scooter ausgeschaltet ist. Schliessen Sie dann das Ladegerät an das Stromnetz an, BEVOR Sie Ihren Elektroscooter anschliessen: Sie werden feststellen, dass die Kontrollleuchte während des Ladevorgangs rot wird. Der Akku ist dann vollständig geladen, wenn das Licht grün leuchtet.

Achtung: Laden Sie die Akkus nicht unter 5 °C oder über 40 °C auf.

 

So starten Sie den Elektro-Scooter:

Drücken Sie den Netzschalter 2 Sekunden lang, um den Elektro Scooter VSETT APEX 9+ ein- / auszuschalten, und verwenden Sie dann Ihre RFID-Karte, um ihn einzuschalten. Beachten Sie, dass der eScooter im DUAL-Modus mit beiden Motoren läuft und im SINGLE-Modus nur einen Motor verwendet.

Weitere Informationen zur Verwendung des VSETT APEX 9+ finden Sie im Handbuch des Elektroscooters.

 

 

3. Batterie Wartung Elektro Scooter VSETT APEX 9+:

So pflegen Sie den Akku:

Um die Lebensdauer eines Lithium-Ionen-Akkus zu verlängern, wird dringend empfohlen, den Ladezustand des Akkus zwischen etwa 70% und 100% zu halten. Laden Sie den Akku nicht, wenn er bereits voll ist (lassen Sie ihn daher nicht über Nacht aufladen), und entladen Sie den Akku niemals vollständig.

Wenn Sie Ihren Trotti aufladen, schliessen Sie das Ladegerät unbedingt an das Stromnetz an, bevor Sie den Elektro Scooter anschliessen.

Wenn Sie den Elektro-Scooter für mehrere Monate lagern, ist es wichtig, die Batterie nicht voll aufzuladen, sondern den Elektro-Scooter mit einem Ladezustand von ca. 60% zu lagern.

Bewahren Sie den Elektro Scooter immer an einem vor Feuchtigkeit geschützten Ort und bei einer Temperatur von mindestens 5°C auf.

Das vollständige Aufladen eines VSETT APEX 9+ kann bis zu 14 Stunden dauern. Es wird daher Empfohlen, ein zweites Ladegerät zu bestellen, um die Ladezeit zu halbieren.

Das Laden eines Lithium-Akkus sollte unter Aufsicht von Erwachsenen erfolgen. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihren Elektro Scooter weit entfernt von brennbaren Materialien (Stoffe, Papier, Flüssigkeiten usw.) aufladen. Weitere Informationen zur Wartung Ihrer Batterie finden Sie in unserem Blog

 

4. Wartung und Pflege:

Allgemeine Wartung des Elektro-Scooters:

Es ist wichtig, den festen Sitz der Schrauben und der Bremse sehr regelmässig, jedoch mindestens einmal im Monat, zu überprüfen, da ein Scooter während der Fahrt vielen Vibrationen ausgesetzt ist.

Denken Sie auch daran, den Reifendruck regelmässig zu überprüfen. Beim diesem Modell ist es ratsam, der Reifen vorne auf einen Druck von 3,5 bar (50 PSI) aufzupumpen.

Die Reinigung Ihres Elektro-Scooters erfolgt mit einem feuchten Schwamm. Bitte beachten Sie, dass dieses Modell nicht wasserdicht ist. Verwenden Sie zur Wartung kein Wasser und keine Reinigungsflüssigkeiten.

KOMMENTARE

You may also like…

Auf der Suche nach einem anderen Modell von CURRUS, DUALTRON, KAABO, VSETT, WEPED,...? 
Kontaktieren Sie uns noch heute, um ein Angebot zu erhalten.
KissMyWheels 2024 - Alle Rechte vorbehalten.
cartmenuchevron-down