Menu

NINEBOT F40D SWISS EDITION

++ Schweiz Strassenzulässig ++

Der Elektro scooter NINEBOT F40D ist leicht und kompakt, gemacht für Ihre täglichen Fahrten in der Stadt. In Sekunden faltbar, nehmen Sie Ihren eScooter problemlos mit in die öffentlichen Verkehrsmittel. Der NINEBOT F40D (36V / 10,2 Ah) ist mit tubeless 10-Zoll Reifen, einem 350 Watt Motor, vorne elektrisch und hinten Scheibenbremse ausgestattet. Es bietet eine Reichweite von bis zu 40 km.

Verfügbarkeit:  Auf Lager

CHF 689.00

Kostenlose Lieferung!
Ratenzahlung bis 10 Raten
ab CHF 69 / monat
Vitesse trotinette
20 Km/h
40 Km
17,1 Kg
350 W
15 deg

VIDEOS NINEBOT F40D SWISS EDITION

UNBOXING NINEBOT F40
Video NINEBOT F25

TECHNISCHE DATEN NINEBOT F40D SWISS EDITION 

 

Der Elektro scooter NINEBOT F40D ist leicht und kompakt, gemacht für Ihre täglichen Fahrten in der Stadt. In Sekunden faltbar, nehmen Sie Ihren eScooter problemlos mit in die öffentlichen Verkehrsmittel. Der NINEBOT F40D (36V / 10,2 Ah) ist mit tubeless 10-Zoll Reifen, einem 350 Watt Motor, vorne elektrisch und hinten Scheibenbremse ausgestattet. Es bietet eine Reichweite von bis zu 40 km.

 

Gleichzeitig Robust, durchdacht und mit modernsten Technologien ausgestattet, können Sie sich mit diesem Elektroscooter mit Leichtigkeit fortbewegen. Ideal für Ihren Weg zur Arbeit ist der NINEBOT F40D mit einem leisen Motor mit einer Leistung von 350 W ausgestattet. Sie können problemlos auf Schweizer Strassen mit einer Geschwindigkeit fahren und überwinden kleine Steigungen (ca. 15%) ohne Schwierigkeiten.

 

1. Technische Eigenschaften:

Um komfortable und sichere Fahrten zu gewährleisten, verfügt der NINEBOT F40D über einen stabilen Rahmen aus robustem Baustahl und ist mit 10-Zoll-Tubeless-Reifen (vorne und hinten) ausgestattet. Ausserdem verfügt er über Reflektoren in mehreren Bereichen (vorne, seitlich und hinten) sowie leistungsstarke LED-Scheinwerfer vorn und hinten. Ideal zum Sehen und Gesehenwerden zu jeder Zeit.

Bremsseitig verfügt der Elektro Scooter NINEBOT F40D über eine elektronische Vorderradbremse und eine Scheibenbremse hinten: Dank dieser beiden unabhängigen Bremsen bremsen Sie schnell und sicher. Auch dieses Modell ist mit einem innovativen regenerativen Bremssystem ausgestattet. Die Räder wandeln die beim Bremsen gewonnene Energie in Strom um, der dann in der Batterie gespeichert wird. So erhöhen Ihre Fahrten die Akkulaufzeit geringfügig.

Der intelligente Lithium-Ionen-Akku bietet Ihnen mit einer einzigen Ladung eine Reichweite von rund 40 km. Auch das Aufladen ist schnell und einfach: Der Akku ist in etwas mehr als 6 Stunden vollständig aufgeladen. Und dank eines intelligenten Batteriemanagementsystems wird die Batterieleistung genau überwacht.

Der leichte NINEBOT F40D wiegt knapp über 17 kg und sein Ladegewicht beträgt maximal 100 kg. Dank seines intelligenten Faltsystems lässt es sich in nur 2 Schritten mit nur einer Hand zusammenklappen.

Schliesslich werden alle wichtigen Informationen auf einem grossen Farb-LCD-Bildschirm mit Bluetooth-Konnektivität angezeigt: Sie können Ihren Fahrmodus ganz einfach nach Ihren Bedürfnissen auswählen. Entscheiden Sie sich für Eco, Standard, Sport ... oder sogar für den Walking-Modus, wenn Sie neben Ihrem eScooter laufen möchten.

 

2. Bedienungsanleitung:

So montieren Sie den Elektro-Scooter:

Wir erinnern Sie daran, dass wir Ihnen in unserem Geschäft in Zürich jederzeit zur Verfügung stehen, um Ihnen Ihren neuen Elektroscooter persönlich zu liefern und Sie bei dessen Verwendung und Wartung zu beraten. Wir bereiten Ihren Elektroscooter kostenlos vor Ort vor, damit Sie sicher abreisen können.

Wenn Sie Ihren Elektroscooter direkt zu Hause erhalten möchten, müssen Sie lediglich den Lenker mit den vier Schrauben und dem im Lieferumfang enthaltenen Werkzeugsatz an der Lenkstange festschrauben und den Batterie maximal aufladen. bevor Sie auf die Strasse fahren.

 

 

 

Das Elektroscooter NINEBOT F40D wird mit einem Ladegerät sowie einem Füllventil zum Aufpumpen des Vorderrads geliefert.

 

So klappen Sie den Elektro-Scooter auf / zu:

Um den Elektroscooter NINEBOT F40D zusammenzuklappen, müssen Sie den Sicherheitsring (Safety Hook) herunterklappen und dann den Klappgriff absenken. Sie können dann den Lenker absenken, bis der Riegel unter der Glocke am Haken des hinteren Schutzblech einrastet.

 

 

Um den Elektroscooter zu entfalten, müssen Sie lediglich den Riegel unter der Glocke lösen und den Lenker anheben. Denken Sie daran, den Sicherheitsring wieder aufzusetzen, bevor Sie wieder losfahren, um zu verhindern, dass sich der Lenker während der Fahrt verbiegt.

 

3. Bedienungsanleitung Display:

So starten Sie den Elektro-Scooter:

Um den Elektroscooter NINEBOT F40D einzuschalten, müssen Sie die Starttaste 3 Sekunden lang drücken. Das Display mit der Batterieanzeige leuchtet auf. Wenn Sie die Starttaste längere Zeit drücken, leuchtet das erste Licht grün und zeigt damit an, dass Sie in den Energiesparmodus wechseln.

 

 

Um zu starten, müssen Sie den Elektroscooter mit Ihrem Fuss drücken, um ihm einen Impuls zu geben, und dann den Gashebel unter Ihrem rechten Daumen drücken.

 

 

Das Bremsen erfolgt mit dem Bremshebel links vom Lenker. Es bremst die Hinterradscheibe.

Es ist interessant festzustellen, dass der NINEBOT F40D beim Bremsen über ein Batterierückgewinnungssystem verfügt, das die Reichweite leicht erhöht.

 

4. Wartung Batterie:

So pflegen Sie den Akku:

Lithium-Ionen ist eine leistungsstarke Komponente, daher ist es unbedingt erforderlich, dass Sie Ihren Elektroscooter NINEBOT F40D niemals ohne Aufsicht eines Erwachsenen aufladen. Bei ungewöhnlichen Geräuschen, übermässiger Hitze oder Rauch sollten Sie den Elektrosooter so bald wie möglich im Freien aufstellen.

Um die Lebensdauer eines Lithium-Ionen-Akkus zu verlängern, wird dringend empfohlen, den Ladezustand des Akkus zwischen etwa 80% und 100% zu halten. Laden Sie den Akku nicht, wenn er bereits voll ist (lassen Sie ihn daher nicht über Nacht aufladen), und entladen Sie den Akku niemals vollständig.

Bewahren Sie den Elektroroller immer an einem vor Feuchtigkeit geschützten Ort und bei einer Temperatur von mindestens 5°C auf.

 

5. Wartung und Pflege:

Allgemeine Wartung des Elektro-Scooters:

Es ist wichtig, den festen Sitz der Schrauben und der Bremse sehr regelmässig, jedoch mindestens einmal im Monat, zu überprüfen, da ein Roller während der Fahrt vielen Vibrationen ausgesetzt ist.

Denken Sie auch daran, den Reifendruck regelmässig zu überprüfen. Beim diesem Modell ist es ratsam, die Reifen auf einen Druck von 3,5 bar (50 PSI) aufzupumpen.

Die Reinigung Ihres Elektro-Scooters erfolgt mit einem feuchten Schwamm. Bitte beachten Sie, dass dieses Modell nicht wasserdicht ist. Verwenden Sie zur Wartung kein Wasser und keine Reinigungsflüssigkeiten.

Ein Reparatu-und Wartungsservice bieten wie ebenfalls an.

 

6. Zubehör:

Unten finden Sie eine kleine Liste von wichtigem Zubehör:

 

Für Handys mit Breite zwischen 5 und 10cm geeignet

Halter Smartphone GUB >

 

Masterlock street cuff eScooter Schloss 36cm.

Schloss Masterlock >

 

 

Hochintensives Frontlicht für Elektroscooter. Aluminiumlampe mit einer Intensität von 1200 Lumen, wasserdicht, 6 Beleuchtungsmodis.

 Licht vorne 1200 lumen >

KOMMENTARE
Auf der Suche nach einem anderen Modell von CURRUS, DUALTRON, KAABO, VSETT, WEPED,...? 
Kontaktieren Sie uns noch heute, um ein Angebot zu erhalten.

Sichere Zahlungsmöglichkeiten

KissMyWheels 2022 - Alle Rechte vorbehalten.

lockcrossmenu